Neueste Kommentare  

There are no comments posted on the site yet.
   

Zwei ebenso wichtige wie hilfreiche Videos hat Horst zum Thema Griffbrett-Einprägung abgeliefert. Ich halte sie für absolut essenziell. Für fast jeden Anfänger auf der Gitarre ist eine der größten Herausforderungen die Orientierung auf dem Griffbrett.

Was andere in 5 oder 10 Minuten abhandeln (und den geneigten Zuschauer am Ende ratlos zurück lassen), dafür nimmt Horst sich ca. 2 Stunden Zeit, um mit einem klug durchdachten Konzept die Geheimnisse des Griffbretts zu lüften. Großen Raum nimmt dabei – zu Recht - das Thema Oktavierung ein. Mit seinen Übungen, die er genauestens erklärt, macht Musiktheorie plötzlich irrsinnig viel Spaß und am Ende steht dann tatsächlich die sichere Beherrschung des gesamten Griffbretts.

Von den 2 Magischen Dreiecken, über die Logik der Pentatonik und der Dur-Tonleiter schafft es Horst ein wirkliches Verständnis für den Aufbau des Griffbretts zu schaffen. Das ist schon beeindruckend und zumindest im deutschsprachigen Raum ohnegleichen.

Aber Warnung: Es möge keiner denken, dass das einmalige Betrachten der beiden Videos reicht. Es ist ein fortwährender Prozess mit viel Übezeit. Dann allerdings wird man jeden Tag ein wenig besser.

Danke Horst!

 

 

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht
   
© Thomas Hunziker from Bakual.net

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.