Horst KellerMit freundlicher Genehmigung
von © Horst Keller
And the journey went on...

Ihr kennt das. Man übt und probiert eine bestimmte Technologie, und immer noch einmal, aber es will einfach nicht gelingen. Mir ging es mit den berühmt-berüchtigten Barré Akkorden so. Ich hatte so einiges an Material. Das umfangreichste sicher von Drue James. Aber alles nützte nichts. Es wollte nicht gelingen. Also Youtube angeschmissen und auf ein neues nach Barré Akkorden gesucht. Wie meistens zuerst auf englisch, aber ich fand nur die üblichen Verdächtigen. Also in Gottes Namen auch mal wieder auf deutsch suchen. Hmm.. Was soll ich sagen. Da stand "Barree Akkorde - In 5 Minuten zum Erfolg". Ein anderer schrieb:" Um Barré Akkorde spielen zu können brauchen die meisten Gitarristen viele Jahre". Hää? Bei dem nächsten hieß das Video schlicht und ergreifend "Barré Akkorde - Alles was Du wissen mußt."

Oha dachte ich, der nimmt den Mund aber voll. Dann lass mal sehen und hören, was Du so auf der Pfanne hast - Horst Keller.

Nach einer Stunde (so lange dauert das Video) war ich in hohem Maße angetan vom Inhalt, von der Art des Vermittelns, der positiven Ausstrahlung und der Empathie mit der Horst sich seinen Schülern präsentiert.

Aber wie pflegte meine Oma Katharina stets zu sagen? Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Also machte ich mich auf die Suche bei YouTube. Was ich da fand, war schon mehr als bemerkenswert.

  • Ein Einsteigerseminar mit 30 Videos! Ich bin zwar nicht wirklich ein Anfänger, aber aus lauter Neugier habe ich mir ein paar Folgen angesehen. Ich kann Euch sagen, spätestens seit dem Video "Tag 7 - Rockgitarre Grundwissen" bekomme ich das breite Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Was da für ein Motivationsschub herüber kommt ist unbeschreiblich. Was macht es für einen Spass. Unglaublich! Und auch die anderen Folgen - soweit ich sie bisher gesehen habe - sind ein reicher Quell an Motivation, Spass und guter Laune.
  • Unterrichtsserien zu verschiedenen Themen wie z.B. Pentatonik für Fortgeschrittene (10 Folgen), Blues für Fotgeschrittene (10 Videos) oder Wechselschlagtraining (10 Folgen). Und so vieles mehr... Ich kann Euch sagen, da glühen die Fingerchen.
  • Die meisten Videos sind Livestreams, so dass man während der Unterrichtsstunde seine Fragen per Chat los werden kann. Ein unbedingter Vorteil. Livestreams finden in der Regel 2 mal wöchentlich statt. Und alle Videos kann man sich später in dem YouTubekanal kostenlos anschauen und/oder downloaden.
  • Für diejenigen, die zusätzliches Material brauchen (PDFs, Guitar Pro Files und weitere Goodies) besteht die Möglichkeit, als Unterstützer den Anspruch darauf zu erwerben. Das geht bei 2,00 €/Monat los. In Worten: zwei!. Dafür gibt es noch nicht mal einen Hamburger bei Mc Dingens.
  • Vielleicht auch dies noch: Horst ist professioneller Musiker mit mehr als 30 Jahren Erfahrung.
  • Und eine Homepage gibt es natürlich auch noch: https://www.vip-guitar.de
  • Und wenn Ihr schon mal auf der Homepage seid, riskiert mal einen Blick auf die Erfahrungsberichte
  • Hier geht es zu seinem Youtubekanal mit deutlich mehr als 1.100 frei verfügbaren Videos

Horst ist nicht nur ein exzellenter Gittarist, sondern ein ebenso ausgezeichnter Lehrer, der neben seinen didaktischen Fähigkeiten in der Lage ist mit jeder Unterrichtsstunde einen enormen Motivationsschub zu transportieren. Genau das ist etwas, was viele andere Gitarrenlehrer so nicht können.

 

Und dann ist da noch der Mensch Horst Keller, den ich bisher nicht als Gutmensch (ist ja mittlerweile schon fast ein Schimpfwort...) erlebt habe, aber ich behaupte, dass er ein guter Mensch ist, dem das Wohlergehen seiner Mitmenschen, insbesondere seine Schüler sehr am Herzen liegt. Und das eben nicht nur in Sachen Gitarre. Liebe, Frieden, Zuversicht, Gerechtigkeit sind seine Sache. Und er kann sich vehement dafür einsetzen. Wenn man wissen will, warum er so tickt, wie er tickt, dann empfehle ich seine 5 teilige Biographie, die er als Videos (leider noch nicht als Buch!) hinterlegt hat.

 

 

 

 

 

Hier gehts zum GuitarBlog

 

Horst KellerMit freundlicher Genehmigung
von © Horst Keller

 

Horst KellerMit freundlicher Genehmigung
von © Horst Keller

   
© Thomas Hunziker from Bakual.net

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.